Freitag, 15. September 2017

[Rezension] Elfenbann - Aprilynne Pike


Titel: Elfenbann
Autor: Aprilynne Pike
Originaltitel: Illusions
Seiten: 416
Verlag: cbj
Erscheinungsdatum: 14. Oktober 2013
Buchreihe: ja







Inhalt
Wir befinden uns weiter hauptsächlich in der Menschenwelt. An Laurels Schule kommen gleich zwei neue Mitschüler und die mischen die Freunde ganz schön auf.
 
Eigene Meinung

Laurel scheint endlich zu begreifen, dass sie sich entscheiden muss, aber so richtig scheint das noch nicht zu klappen. Mir war es persönlich etwas zu krass wie sie immer zwischen den Jungs hin und her springt. Sehr egoistisch.

Erfrischend ist, dass sie ihre Magie scheinbar immer mehr beherrscht und man bekommt einen guten Einblick, wie Herbstelfen Dinge herausfinden. Überhaupt finde ich es super, dass es in diesem Band so viel um die Magie der verschiedenen Elfen geht.   

Fazit

Der Cliffhanger am Ende hat noch mal alles rausgehauen. Klasse, ich fange sofort mit Band vier an :)


4/5 Sterne

Keine Kommentare:

Kommentar posten